Trans-Pfalz Rückblick


Kaum begonnen, auch schon wieder vorbei…

Unsere Trans-Pfalz vom 29.05. bis 31.05. war, wie immer, ein Event voller Abenteuer, geiler Trails und glücklicher Gesichter. Für alle die nicht dabei sein konnten, möchten wir hier einen kleinen Rückblick geben.

Traditionell starteten wir die Tour in Annweiler und kamen übers Forsthaus Taubensuhl , in dem wir königlich verpflegt wurden zum Kloster Esthal, unserer ersten Übernachtungsstätte. Trotz Regen blieb die Stimmung ungetrübt. Am nächsten Tag hatten wir mehr Glück mit dem Wetter und wurden mit Sonne satt belohnt. Die interessante, bunt gemischte Truppe brach auf, fröhlich und gut gelaunt, um weitere Trails unter die Stollen zu nehmen. Nach einer mitgebrachten Stärkung auf dem Drachenfels ging es über verschiedene Trails noch auf den Bismarkturm. Am Sonntag dann, ging es zum höchsten Berg der Pfalz, dem Donnersberg. Nach einer 6 Kilometer langen Auffahrt folgte ein Traum-Trail hinunter nach Dannenfels, dem Ende unserer dreitägigen Tour. Die zufriedene, glückliche Truppe wurde anschließend vom Shuttlebus eingesammelt und zurück nach Annweiler gebracht.

Natürlich erfolgte unser Abschluss im Eiscafé Celini, bei köstlichem, selbstgemachtem Eis.

Wir bedanken uns bei allen für die Teilnahme und das extrem hohe Niveau an guter Laune!

P.s.: Da wir seit Jahren Wiederholungstäter dabei haben gibt es einen Termin für all diejenigen, die unsere tolle Trans-Pfalz ebenfalls mal miterleben möchten. Vom 21.08.-23.08. habt auch Ihr die Chance bei der Trans-Pfalz dabei zu sein. Es sind aktuell noch 3 Plätze frei.

Viele Grüße & Trail your life,

Euer Mountainbike-Trifelsland-Team

Newsletter

Wenn Ihr immer auf dem neusten Stand sein wollt aboniert doch einfach unseren Newsletter. So erfahrt Ihr als erstes wenn es neue Termine oder Kurse gibt!

Mountainbike-Trifelsland 2014-2017